DSL - Technologie

Unsere DSL-Dienste stützen sich je nach Verfügbarkeit auf die ADSL- oder die VDSL-Technologie.

VDSL in Kürze


Die VDSL-Technologie (Very high bit-rate DSL) basiert auf asymmetrischen Durchsatzraten (Downstream höher als Upstream). Sie garantiert deshalb extrem hohe Durchsatz-
raten und ermöglicht den Zugriff auf bandbreitenintensive Anwendungen.

Da die VDSL-Technologie hohe Frequenzen nutzt, wird eine einwandfreie Verkabelung vorausgesetzt. Damit VDSL installiert werden kann, muss Ihre Telefonleitung die Anforderungen von Swisscom erfüllen.

ADSL-Verbindungen


xDSL ist eine Technologie, mit der die Kupferleitung eines herkömmlichen Telefonanschlusses für eine Breitband-Datenübertragung genutzt werden kann, ohne dass die Telefongespräche dieses Anschlusses dadurch beeinträchtigt werden.

ADSL (Asymmetric Digital Subscriber Line) bietet hohe Bandbreiten und damit eine schnellere Geschwindigkeit, wobei der Download im Vergleich zum Upload höher ausfällt.

Gründe, die für VTX sprechen

  • 25 Jahre Erfahrung auf dem Schweizer Fernmeldemarkt
  • Kundennähe: VTX betreibt Filialen in der ganzen Schweiz
  • Die Dienstleistungen sind in der ganzen Schweiz verfügbar
Steigen Sie jetzt auf
VTX DSL um!

Bestellen
Eine Frage?
Klicken Sie hier! Wir rufen Sie an!
Um welche Art Anfrage handelt es sich?





Wir haben Ihre Anfrage erhalten.

Ein Kundenberater wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.