VTX Blog



18.05.2017

Malware Wanna Cry

Wie Sie sicher aus den Medien erfahren haben, verbreitet sich seit letztem Freitag weltweit eine Malware unter dem Namen "Wanna Cry".

Diese Schadsoftware nutzt eine alte Sicherheitslücke im Protokoll SMBv1, das in allen Betriebssystemversionen von Microsoft Windows vorhanden ist. Das Ziel ist es, die Daten auf den infizierten Rechnern zu verschlüsseln und dann von den Opfern Geld zu erpressen, damit diese wieder an ihre Daten kommen.

Wer ist betroffen?
Am stärksten betroffen sind Systeme, die keine automatischen Updates von Microsoft mehr erhalten und damit nicht über die neusten Updates verfügen. In Anbetracht dieses Ereignisses hat Microsoft jedoch ausnahmsweise Updates für alle Windows-Versionen bis hin zum uralten Betriebssystem Windows XP veröffentlicht. Wir empfehlen Ihnen daher, Ihre Server und/oder Arbeitsplätze umgehend zu aktualisieren und zu kontrollieren, dass diese keine Ports haben, die über das Internet zugänglich sind - falls noch nicht geschehen...
 
Die ersten Massnahmen in Sachen Netzwerksicherheit: Benutzer sensibilisieren!
Grundsätzlich ist ebenfalls wichtig, die Benutzer eines Netzwerks zu schulen! Meistens werden Viren & Co. per E-Mail verbreitet. Die Betrüger setzen sehr clevere Manipulationstechniken ein, um den Empfänger dieser Mails zu täuschen und fordern ihn auf, Programme zu starten oder sensible Daten auf Websites einzugeben. Daher ist die Sensibilisierung der Nutzer für diese Probleme ebenfalls ein Teil der Massnahmen zum Schutz des Computernetzes.

Weitere Informationen finden Sie hier:
Die Updates von Microsoft (Links auf Deutsch, Englisch und Französisch):
Update für Windows XP (Link)
Ausführliche Informationen über die Cyberattacke (auf Englisch): Link 1 - Link 2

Diese Art Virus zeigt, wie wichtig das Thema "IT-Sicherheit" für jeden von uns ist und ganz besonders für Unternehmen. Sicherlich lohnt es sich, hierfür ein Budget vorzusehen, falls das noch nicht der Fall sein sollte. So vermeiden Sie nicht nur Datenverlust, unnötige Zeitverschwendung oder sogar Arbeitsausfall und gewährleisten auf diese Weise die harmonische Entwicklung und den Fortbestand Ihres Unternehmens.
 
Kommentare: 0
Tags: cry, malware, security, wanna