VTX Blog



07.02.2013

Worin unterscheidet sich ein Dedicated Server von einem virtuellen Server?

Viele User müssen sich entscheiden: Sollen Sie einen Dedicated  Server oder einen virtuellen Server wählen? Um diese Entscheidung treffen zu können, sollten sie die Unterschiede zwischen den  beiden Serverarten kennen.

Ein virtueller Server verhält sich theoretisch wie ein Dedicated Server, wird jedoch auf einer geteilten und aufrüstbaren Infrastruktur betrieben. Er weist aber die gleichen Merkmale auf wie ein Dedicated Server (z.B. Root Access).
 
Bei einem virtuellen Server übernimmt der Hoster die Wartung des physischen Servers, nicht so bei einem Dedicated Server. Der Nutzer eines virtuellen Servers hat sich somit nur noch um den reibungslosen Betrieb seines Servers zu kümmern.  Ein Dedicated Server wird einem einzigen Kunden zugeteilt. Hier liegt sein grösster Vorteil. Der Kunde ist vollkommen unabhängig und kann den Dedicated Server und die unverzichtbaren Webdienste (htttp-, https-, asp-, php-Server usw.) voll und ganz für seine eigenen Zwecke nutzen und  den Server auch individuell gestalten.

Um welche Art Anfrage handelt es sich?

Wir haben Ihre Anfrage erhalten.

Ein Kundenberater wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.