VTX lanciert günstiges, massgeschneidertes Angebot für Digitalfernsehen

01.11.2012

VTX demokratisiert das Digitalfernsehen mit einem innovativen, einfach anwendbaren Produkt. Der Provider bietet das auf dem Schweizer Markt günstigste Pauschalpaket für Internet, Telefonie und Fernsehen an.
Schon ab Fr. 6.-/Monat können drei verschiedene TV-Pakete abonniert werden, die den TV-Empfang über Fernseher, Smartphone, Tablet oder Computer ermöglichen.

Der neue VTX TV-Dienst ist überall in der Schweiz erhältlich. Es stehen zwei Sprachpakete mit je 50 Sendern und ein VTX TV National Paket mit über 80 Sendern zur Auswahl, zwischen denen der Abonnent frei wählen kann. Einige Schweizer und internationale Sender sind in allen drei Paketen enthalten. Die Abonnenten können entweder über einen Multimedia-Decoder auf ihrem Fernseher oder über eine in App Store und Android Market erhältliche App auf ihrem Computer, Smartphone oder Tablet fernsehen. Darüber hinaus haben VTX TV-Kunden die Möglichkeit, ohne Zusatzabo auf den Hollystar-Katalog zuzugreifen. Dieser umfasst über 2800 Videos auf Abruf (Video on demand, VoD) sowie einen Verleih von Filmen und TV-Serien auf DVD und Blu-ray mit rund 26'000 Titeln.

VTX TV kann unter www.vtx.ch/tv bestellt werden. Voraussetzung ist ein Internetanschluss bei VTX von mindestens 5 Mega. Wer bis am 31. Januar 2013 bestellt, profitiert von einem Einführungsangebot mit gebührenfreiem VTX TV-Abonnement in den ersten sechs Monaten (TV-Paket und Miete der TVbox).

Mit dem neuen TV-Dienst etabliert sich VTX als Full Service Provider im Bereich Internet, Telefonie und Fernsehen. Das «Triple-Play»-Abonnement für Fr. 40.-/Monat für Kunden mit einem Telefonanschluss bei VTX ist das günstigste Angebot auf dem Markt.

» Pressemitteilung (PDF)

«« zurück

Um welche Art Anfrage handelt es sich?

Wir haben Ihre Anfrage erhalten.

Ein Kundenberater wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.