VTX Telecom: Yves Pitton neuer CEO der Gruppe

13.01.2016

Philippe Roditi und Francis Cobbi, die Gründer und bisherigen Geschäftsleiter, übertragen nach 29 Jahren die Leitung von VTX an Yves Pitton. Er ist seit 4. Januar 2016 neuer CEO.

Yves Pitton arbeitete nach seinem Abschluss als ETH-Ingenieur bei McKinsey&Co und nahm danach während zehn Jahren verschiedene Funktionen in der Geschäftsleitung des Waadtländer Konzerns Kudelski wahr. Zuletzt war er CEO und Verwaltungsratsmitglied einer in neuen Technologien tätigen Firma im kalifornischen Silicon Valley. Philippe Roditi und Francis Cobbi werden Yves Pitton bis Ende Februar unterstützend zur Seite stehen und auch danach im Verwaltungsrat des Unternehmens bleiben.

Die neuen Technologien entwickeln sich rasant weiter und die Telekommunikation befindet sich im ständigen Wandel. Yves Pitton bringt frischen Wind ins Unternehmen. Er wird dafür sorgen, dass VTX, das dieses Jahr sein 30-jähriges Bestehen feiert, seine Innovationsfähigkeit voll ausschöpft und die vielen Wachstumsmöglichkeiten gewinnbringend nutzen kann.

» Pressemitteilung (PDF)

«« zurück

Um welche Art Anfrage handelt es sich?

Wir haben Ihre Anfrage erhalten.

Ein Kundenberater wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.