1. Platz für VTX in den Bereichen "Innovation" und "Preise" im schweizweiten Bilanz-Telecom-Rating

18.09.2008

VTX schneidet im Telecom-Rating der Zeitschrift Bilanz bereits das vierte Jahr in Folge hervorragend ab. Dank seiner führenden Rolle bei der Liberalisierung der letzten Meile liegt VTX als ISP in den Bereichen „Innovation“ und „Preise“ auf dem ersten Platz. Zum ersten Mal erscheint VTX auch in der Kategorie Festnetztelefonie und belegt dort gleich den 3. Rang!

Das Bilanz-Telecom-Rating wird seit September 2000 durchgeführt. Für die Umfrage werden Fragebögen an rund 20'000 Firmen in der ganzen Schweiz versandt. Analysiert werden die vier Hauptsektoren des Telecom-Marktes Festnetz- und Mobiltelefonie, ISP (Internet Service Provider) und Corporate Network (Unternehmensnetzwerke). Dabei sind folgende Kriterien massgebend: Qualität, Innovation, Preis, Flexibilität, Support.

Von den 119 auf den Fragebögen genannten ISP platziert sich VTX bei den Internetprovidern auf dem 2. Gesamtrang.

» Pressemitteilung (PDF)

«« zurück

Um welche Art Anfrage handelt es sich?

Wir haben Ihre Anfrage erhalten.

Ein Kundenberater wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.