25 Jahre VTX Telecom - Fr. 5000.- cash für eine Schweizer Hilfsorganisation in Nepal

27.06.2012

Zur Feier ihres 25-jährigen Bestehens hat VTX auf ihrer Jubiläumsseite das Gewinnspiel
"Fr. 5000.- cash" organisiert. Es sind viele Bewerbungen eingegangen, darunter so vielfältige Projekte wie Reisen, Ausbaukonzepte bestehender Unternehmen und Studienfinanzierungen. In einem internen Ausscheidungsverfahren wurden fünf davon ausgewählt und auf der Facebook-Seite von VTX zur Online-Abstimmung aufgeschaltet.

Den ersten Preis gewonnen hat "Where do the children learn", eine Schweizer Organisation für Entwicklungshilfe, die den Zugang zur Bildung und zur medizinischen Versorgung in Nepal fördert. Herr Ilias Panchard, der Leiter der Organisation, freute sich über den Preis: "Ich bin sehr froh, dass unser Projekt den Unterstützungsbeitrag gewonnen hat. Seit zwei Jahren investieren wir viel Zeit und alle Mitglieder unserer Organisation arbeiten unentgeltlich. Mit dem Geld können wir unsere Zusammenarbeit mit einer Einrichtung in einem Vorort von Katmandu fortsetzen."

Bikepaker, eine 9-monatige Velotour duch Australien, hat den 2. Preis erhalten. Nicolas Brahier will 10'000 km mit dem Fahrrad zurücklegen. Er ist im April aufgebrochen und dreht jeden Monat ein Video, das von einem Basler Fernsehsender gezeigt wird. Da viele Fans auf Facebook von diesem Projekt begeistert waren, hat VTX beschlossen, es mit Fr. 2500.- zu belohnen, obwohl für den Zweitplatzierten ursprünglich kein Preis vorgesehen war.

VTX gratuliert den Gewinnern und dankt allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern!

» Pressemitteilung (PDF)

«« zurück

Um welche Art Anfrage handelt es sich?

Wir haben Ihre Anfrage erhalten.

Ein Kundenberater wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.