FAQ - E-Mail – Postausgangsserver (SMTP): Wie lauten die Einstellungen (Name, Ports, SSL, TLS)?

Sie haben Ihre eigene Domain:

Server: smtp-pro.vtx.ch
SMTP Standard Port ohne SSL oder mit STARTTLS: 587
SMTP Port mit SSL/TLS: 465

Aktivieren Sie die Serverauthentifizierung mit demselben Benutzernamen wie für den Posteingang. Info: Bei Mac Mail müssen Benutzername und Passwort bei "Optional" eingegeben werden.
Falls Sie ein HEX Konto haben entnehmen Sie die Angaben aus dem HEX Control Panel.

Sie benutzen eine vtxnet.ch-Adresse:

Server: smtp.vtxnet.ch
SMTP Standard Port ohne SSL oder mit STARTTLS: 587
SMTP Port mit SSL/TLS: 465

Aktivieren Sie die Serverauthentifizierung mit demselben Benutzernamen wie für den Posteingang. Info: Bei Mac Mail müssen Benutzername und Passwort bei "Optional" eingegeben werden.

Sie benutzen eine VTXMAIL-Adresse:

Gültig für E-Mail-Adressen vom Typ: vtxmail.ch, datacomm.ch, dtc.ch, vtxfree.ch, freemail.ch, pingnet.ch, surfeu.ch, worldonline.ch
Server: smtp.vtxmail.ch
SMTP Standard Port ohne SSL oder mit STARTTLS: 587
SMTP Port mit SSL/TLS: 465

Aktivieren Sie die Serverauthentifizierung mit demselben Benutzernamen wie für den Posteingang. Info: Bei Mac Mail müssen Benutzername und Passwort bei "Optional" eingegeben werden.

Der Benutzername ist immer die ganze E-Mail-Adresse: name.name@vtxmail.ch oder name@vtxfree.ch etc…

Info: Falls Ihr E-Mail-Programm automatisch nach den Einstellungen sucht, können von Hand eingetragene Einstellungen durch das Programm überschrieben werden. In diesem Fall deaktivieren Sie in Ihrem E-Mail Client die automatische Suche nach Einstellungen.
Weitere Hilfe finden Sie auch hier!
Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website zu optimieren und zu personalisieren. Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier!