FAQ - E-Mail – Posteingangsserver: Wie lauten die Einstellungen (Namen, Ports, SSL, TLS)?

Sie haben Ihre eigene Domain:

Server: dompop.vtx.ch
POP3 Standard Port ohne SSL oder mit TLS: 110
POP3 Port mit SSL: 995
IMAP Standard Port ohne SSL oder mit TLS: 143
IMAP Port mit SSL: 993

Den Benutzernamen finden Sie im VTX-Kiosk (unter E-Mail – Adressen verwalten – Anzeigen)
Falls Sie ein HEX Konto haben entnehmen Sie die Angaben aus dem HEX Control Panel.

Sie benutzen eine vtxnet.ch-Adresse:

Server: mail.vtxnet.ch
POP3 Standard Port ohne SSL oder mit TLS: 110
POP3 Port mit SSL: 995
IMAP Standard Port ohne SSL oder mit TLS: 143
IMAP Port mit SSL: 993

Den Benutzernamen finden Sie im VTX-Kiosk (unter E-Mail – Adressen verwalten – Anzeigen)

Sie benutzen eine VTXMAIL-Adresse:

Gültig für E-Mail-Adressen vom Typ: vtxmail.ch, datacomm.ch, dtc.ch, vtxfree.ch, freemail.ch, pingnet.ch, surfeu.ch, worldonline.ch
Server: pop.vtxmail.ch
POP3 Standard Port ohne SSL oder mit TLS: 110
POP3 Port mit SSL: 995
IMAP Standard Port ohne SSL oder mit TLS: 143
IMAP Port mit SSL: 993

Der Benutzername ist immer die ganze E-Mail-Adresse: name.name@vtxmail.ch oder name@vtxfree.ch usw. Weitere Hilfe finden Sie auch hier!
Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website zu optimieren und zu personalisieren. Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier!