Testen Sie Ihre Adresse:
Hotline
0800 200 202

Kostenloser Support (Montag bis Freitag)
Slide produit - Corporate Access
WÄHLEN SIE
WÄHLEN SIE

DIE PASSENDE INTERNETBANDBREITE!

DIE PASSENDE INTERNETBANDBREITE!

VTX Internet

Connexion de pointe : jusqu'à 1 Giga

INTERNET ANSCHLÜSSE BIS
1 GBIT/S VIA GLASFASER

VTXBox

WLAN-VTXBOX
INBEGRIFFEN

Rajoutez des services à la carte !

DIENSTLEISTUNGEN À LA CARTE HINZUFÜGEN

Combinez Internet, Téléphonie & TV et économisez !

INTERNET, TELEFONIE & TV FREI KOMBINIEREN UND SPAREN!

DIE PERFEKTE WAHL: EIN INTERNETANSCHLUSS VON VTX!

PACK 100M

CHF59
CHF 49
/ Monat
  • Internet 100 Mbit/s
  • WLAN-Modem inklusive
BEST DEAL*

PACK 1 GIGA MAX

CHF69
CHF 49
/ Monat
  • Internet 1 Gbit/s max
  • WLAN-Modem inklusive
BEST DEAL*

Bei den angegebenen Geschwindigkeiten handelt es sich um die maximalen Download-Geschwindigkeiten.
*Angebot gültig für alle neuen Internet 100 Mega oder 1 Giga Max Abos, ausgenommen Optionen.

NUTZEN SIE DIE VORTEILE DER GLASFASER!

Nur Glasfaser garantiert Ihnen höchste Bandbreiten und damit blitzschnelle Surfgeschwindigkeiten. VTX arbeitet mit Swisscom und lokalen Stromgesellschaften zusammen, um in der ganzen Schweiz Glasfaseranschlüsse anbieten zu können. Glasfaser bietet Ihnen viele attraktive Pluspunkte:
  • Ultraschnelles Internet (bis 1 Gbit/s)
  • HD TV
  • Telefonie der neusten Generation
    Erfahren Sie, wie Sie auf Glasfaser umsteigen können!

Internet DSL

Bei Ihnen gibt es noch keine Glasfaser? Keine Sorge, wir haben andere Lösungen: Mit den neuen DSL-Technologien lassen sich die Geschwindigkeit bestimmter Kupferleitungen schon jetzt auf bis zu 100 Mbps und in Zukunft sogar noch weiter erhöhen.

VTXBOX

Die VTXbox ist in jedem VTX-Internetanschluss inbegriffen. Sie bietet Ihnen WLAN und praktische Funktionen wie z.B. File- und Media-Sharing.

Automatische Installation, bei Bedarf Fernwartung durch unseren technischen Support: Die VTXbox hat alles und lässt keine Wünsche offen!

FRAGEN ZU VTX INTERNET, TELEFONIE UND FERNSEHEN?

Es handelt sich um ein Paket, das eine Internetverbindung und Telefondienstleistungen umfasst. Als Telekommunikationsanbieter ist VTX in der Lage, Ihnen attraktive Gesprächstarife anzubieten. Je nach Abonnement «Phone Full Fix»,«Phone Full Swiss» oder «Phone Full Swiss + International» telefonieren Sie gratis in der Schweiz und sogar ins Ausland. Sie behalten Ihre derzeitige(n) Telefonnummer(n).

Nein. Sie können auch nur eine Internetverbindung bestellen.

Selbstverständlich! Die Nummer(n), die Sie behalten möchten, wird/werden ganz einfach zu VTX übertragen. Es handelt sich um eine Portierung.

Sie haben die Möglichkeit, Ihre bisherige Telefonnummer zu behalten, wenn Sie von einem anderen Anbieter zu VTX wechseln.

Nein, die Entbündelung oder die Übertragung Ihrer Leitung hat die Kündigung Ihres gegenwärtigen Telefonabonnements zur Folge. Denken Sie jedoch an die Kündigung von anderen, an diese Leitung gebundene Leistungen (Internet, Preselection usw.), die Sie eventuell bei einem anderen Anbieter unterzeichnet haben.

Wenn die vertraglich vereinbarte Kündigungsfrist Ihres gegenwärtigen Anbieters nicht eingehalten wird, kann er Ihnen die Anschlussgebühren für den entsprechenden Zeitraum in Rechnung stellen (bei Swisscom beträgt die Kündigungsfrist nach Ablauf der Mindestvertragsdauer 2 Monate).

Falls Sie über keinen Telefonanschluss verfügen, kann VTX eine neue Leitung bestellen und Ihnen eine Telefonnummer mit der Regionalvorwahl Ihres Wohnorts zuteilen.
Die Leitung muss von einem Elektriker eingerichtet werden (Kostenpauschale: rund Fr. 100 bis Fr. 150.-).
Es gibt Kunden, die ihre neue Leitung nach einem Umzug direkt bei uns und nicht mehr bei Swisscom aufschalten lassen. Das bedeutet, dass sie für die Einrichtung einer Leitung und die Aufschaltung ihres Internetdienstes nur noch einen Ansprechpartner haben. Sie erhalten beide Dienste aus einer Hand.

Bitte erkundigen Sie sich bei Betreiber oder Hersteller Ihres Alarm-Dienstes. Das System muss entweder IP-fähig sein, oder via GSM betrieben werden können.

Um die Internetanschlüsse von VTX schweizweit verfügbar zu machen, setzt VTX die folgenden Technologien ein: Glasfaser, ADSL2+, ADSL, VDSL oder VDSL2.

Faxgeräte werden von VTX Internet unterstützt. Allerdings müssen Sie Ihr Faxgerät dazu an ein T.38-zertifiziertes Gerät anschliessen. Ausserdem können der Versand und der Empfang der Faxmitteilungen nicht zu 100% garantiert werden. Eine andere Möglichkeit ist die Nutzung von VTX Fax, mit dem Sie Faxmitteilungen per E-Mail senden und empfangen können, oder der Versand von Faxmitteilungen über den Kiosk.

Rufen Sie unseren technischen Support unter der Nummer 0840 111 234 (für Privatkunden) oder 0840 111 240 (für Unternehmen) an.

– wenn Sie über einen Kabelanschluss verfügen und zu VTX Internet wechseln möchten
– bei einem Wohnortswechsel
– falls Sie noch über keine Telefonleitung verfügen
– wenn das Büro oder die Wohnung zwar über eine Telefonleitung verfügt, Sie aber die Nummer nicht kennen

Die Bandbreite kann unter https://speed.vtx.ch überprüft werden.
Achtung: Ein Bandbreitentest über eine WLAN-Verbindung kann zu verfälschten Ergebnissen führen. Um die tatsächliche Geschwindigkeit Ihrer Leitung herauszufinden, testen Sie die Verbindung über einen Kabelanschluss (RJ45-Kabel).

Die VTXbox ist das einzige von VTX zertifizierte Gerät. Wenn Sie Ihr eigenes Material behalten möchten, können wir Ihnen bei Problemen keinen Support bieten.

Der VTXbox liegt eine Anleitung bei, auf der angegeben ist, wie Sie die VTXbox anschliessen müssen. Ist die VTXbox erst einmal angeschlossen, sucht sie automatisch die richtige Konfiguration (das kann rund 10 Minuten dauern). Sie selbst müssen also keine Einstellungen vornehmen.

Ihr Telefon muss an die VTXbox angeschlossen werden. Wenn Sie mehrere Telefone verwenden möchten, die sich an verschiedenen Orten Ihrer Wohnung befinden, benötigen Sie ein schnurloses Telefon, wenn möglich mit DECT-Standard, das aus folgenden Elementen besteht:

– einer an die VTXbox angeschlossenen Basisstation

– mehreren dazugehörenden Mobilteilen. Die einzelnen Mobilteile können an jedem beliebigen Ort in Ihrer Wohnung aufgestellt werden und profitieren von allen, mit der Telefonleitung der VTXbox verbundenen Leistungen.

Sie können pro Telefonnummer 2 Gespräche gleichzeitig führen (sofern Ihr Telefon die Simultanfunktion unterstützt).

Nein, es gibt es aber andere Produkte wie Connect PBX IP oder Trunking, mit denen das möglich ist. Kontaktieren Sie einen unserer Verkaufsberater. Er wird Ihnen gerne weiterhelfen.

Das Telefon ist an das Modem angeschlossen. Wenn dieses ausgeschaltet ist, können weder Anrufe getätigt noch empfangen werden. Sie können aber die Rufumleitung einschalten und die Anrufe auf anderen Nummern (z.B. auf eine Mobilnummer) entgegennehmen.

Um einen problemlosen Wechsel zu garantieren, informieren Sie uns bitte mindestens 30 Tage vor Ihrem Umzug.

Wir benötigen die Telefonnummer des Vormieters bzw. Vorbesitzers, damit wir Ihre Dienstleistung auf der richtigen Telefonleitung aufschalten können. Falls Sie Ihren Vormieter nicht kennen, wenden Sie sich an den Besitzer oder an die Liegenschaftsverwaltung. Falls Sie Informationen nicht ausfindig machen können, führt ein Elektriker den Wechsel auf Ihre Kosten durch.

Glasfaser ist ein haarfeiner Glas- oder Kunststoffdraht, über den ein Lichtsignal übertragen wird. Mit dieser Technologie können Informationen mit einem theoretisch unbegrenzten Datendurchsatz übermittelt werden. Sie ermöglicht den Zugriff auf eine Vielzahl digitaler Dienstleistungen in den Bereichen Telefonie, Internet und Fernsehen.

Die Eigenschaften der Glasfaser sind denjenigen der gegenwärtigen Netzwerke in Bezug auf Leistung, Lebensdauer, Zuverlässigkeit, Einfachheit, Innovation, gleichzeitiger Nutzung und Servicequalität deutlich überlegen. Da die neuen digitalen Dienstleistungen (HD-Fernsehen, File Sharing, Videokonferenz) sehr bandbreitenintensiv sind, wird die Glasfasertechnologie das gegenwärtige Kupfernetz in absehbarer Zeit ersetzen.

Sie benötigen keine Telefonanschlussleitung mehr, da Sie über die Glasfaser telefonieren. Die Glasfaser ersetzt die Kupferleitung und die Miete für die Glasfaserleitung ist im Preis des Angebots enthalten.

Erkundigen Sie sich beim Anbieter Ihres Alarmsystems, damit es angepasst werden kann. Einige Systeme funktionieren über ein GSM- oder IP-Signal. Falls Ihr System nicht dazugehört, müssen Sie Ihren Standard-Telefonanschluss behalten und weiterhin Fr. 25.35 bezahlen.

Sie können Ihr Abonnement bei Ihrem gegenwärtigen Anbieter kündigen da VTX über einen eigenen TV Service verfügt. Achten Sie jedoch auf die Kündigungsfrist! Warten Sie mit der Kündigung des Abonnements, bis wir das Installationsdatum bestätigt haben, denn die Inbetriebnahme des Glasfaseranschlusses kann einige Zeit dauern.

Der Anschluss einer Wohnung an das Glasfasernetz erfolgt in vier Schritten:

  • Schritt 1 – Anschliessbares Gebäude
    Die Glasfaser wird kostenlos bis aussen an das Gebäude verlegt.
  • Schritt 2 – Gebäude angeschlossen
    Nachdem das Einverständnis des Eigentümers oder der Liegenschaftsverwaltung eingeholt wurde, wird die Glasfaser in das Gebäude, das nun offiziell an das Netz angeschlossen ist, verlegt. Dem Eigentümer entstehen dadurch keine Kosten, sondern nur Vorteile. Zur Erteilung seines Einverständnisses, braucht der Eigentümer nur den Modellvertrag auszufüllen, die Allgemeinen Vertragsbedingungen durchzulesen und zu akzeptieren und uns den Vertrag zurückzuschicken.
  • Schritt 3 – Wohnung angeschlossen
    Wenn der Mieter oder Eigentümer einen Glasfaseranschluss bestellt, wird die Glasfaserverkabelung in der Steigzone von einem anerkannten Installateur vorgenommen. Dieser verlegt die Glasfaser vom Gebäudeeinführungspunkt (meistens der Keller) bis zur ersten Steckdose in der Wohnung. Dem Kunden entstehen dadurch keine Kosten.
  • Schritt 4 – Inbetriebnahme
    Die erste Glasfaser-Steckdose wird kostenlos installiert. Ihr Standort ist vordefiniert.

An beiden Orten. Da in Ihrer Wohnung die bereits bestehenden Kanäle der Stromverkabelung verwendet werden, müssen dort keine grösseren Arbeiten durchgeführt werden. Es kann jedoch vorkommen, dass der Installateur die bestehende Kanäle nicht für die Glasfaser verwenden kann. In diesem Fall muss er einen sichtbaren Leitungskanal anbringen.

  • Wenn Sie in einem Einfamilienhaus wohnen, wird sie neben dem Einführungspunkt der Glasfaserleitung installiert. Es ist Aufgabe des Eigentümers, die seinen Bedürfnissen entsprechende Infrastruktur in seinem Haus zu installieren oder installieren zu lassen.
  • In einer Wohnung wird dier Glasfaser-Steckdose zwingend im offiziellen Wohnzimmer (gemäss Wohnungsplan des Architekten) neben der Telefon- oder Fernsehbuchse und in der Nähe eines Stromanschlusses angebracht.

VTX installiert die Geräte nicht selbst beim Kunden. Sie können uns aber kontaktieren, damit wir einen unserer Partner mit der Installation beauftragen (kostenpflichtig).

Die Glasfaser-Steckdose wird in der Regel im Wohnzimmer installiert. Sollte sich Ihr Fernseher nicht im gleichen Raum befinden wie die Glasfaser-Steckdose, können Sie ihn per WLAN oder mit einem Powerline-Gerät (über Strom) anschliessen.

Die Glasfaser-Steckdose wird neben dem Einführungspunkt der Glasfaserleitung (Gebäudeeingang) installiert. Den Rest müssen Sie selbst organisieren. Sie haben mehrere Möglichkeiten: Sie können den Fernseher via WLAN anschliessen (das Modem und der TV-Decoder sind WLAN-Geräte). Falls die Reichweite des WLAN nicht ausreicht oder die Decken/Wände die WLAN-Funkwellen nicht durchlassen, versuchen Sie ein Powerline-Gerät, mit dem das Internetsignal über die Stromleitung geführt wird. Falls diese beiden Lösungen nicht funktionieren, müssen Kabel verlegt werden. Ein Techniker kann die Kosten für die Installation der Glasfaser-Steckdose eventuell abschätzen. Sie müssen allerdings selbst für diese Kosten aufkommen.

Bevor Sie den Support kontaktieren, schalten Sie alle Geräte ab.

1. Schalten Sie die VTXbox (Router-Modem) wieder ein.

2. Danach starten Sie den Computer neu und überprüfen, ob Sie aufs Internet zugreifen können.

3. Anschliessend starten Sie den TV-Decoder neu (falls Sie über VTX TV verfügen).

enn die Internetverbindung noch immer nicht funktioniert, rufen Sie den technischen Support unter der Nummer 0840 111 234 an!

Die FAQ zur Telefonie finden Sie hier.

Recherchez sur tout le site
Suche
Website durchsuchen
Suche
Angebot anfordern
Unsere Datenschutzbestimmungen einschliesslich unserer Online-Datenschutzerklärung sowie die Möglichkeiten zum Widerruf der Datenverarbeitung oder zur Abbestellung von Newslettern finden Sie hier: Datenschutzbestimmungen